Freunde des Pop-Rocks kommen mit Come And Get Me Now, der aktuellen Single des in New York lebenden Künstlers Ayhan Sahin voll und ganz auf Ihre Kosten! Dies ist kein Wunder, denn der Sänger, Songwriter und Musikproduzent, ist ein Multitalent, dessen Können direkt zu Beginn klar wird. Seine Stimme, die sich gekonnt auf das Arrangement des Instrumentals von Come And Get Me Now legt, ist kräftig und duschdringlich und erinnert zumindest in gewässerweise an die des legendären Phil Collins. In der Musikbranche ist Ayhan Sahin längst kein unbekannter mehr! So wurde seine Musik unter anderem bereits bei CNN, Good Day America (Fox), MTV, Univision, MTV und bei Perez Hilton gefeatured und darüberhinaus, hat Ayhan Sahin, welcher im Jahr 2007 das Independentlabel Young Pals Music gegründet. Weitere Highlights aus der Karriere von Ayhan Sahin ist die Zusammenarbeit mit keiner geringeren als Frida (Abba), Olivia Newton-John, Randy Jones (Village People), oder auch dem türkischen Superstar Setzen Aksu. Als Produzent, hat Ayhan Sahin bereits drei Alben für Karine Hannah (Universal Music) produziert und war für weitere Produktionen tätig. 

Zu seinem neusten Outputs zählt die Single Come And Get Me Now, die einmal mehr ein Zeugnis für die musikalische Fähigkeiten und die Diversität des Ayhan Sahin darstellen. Mit fungier Gitarrenarbeitet leitet der Song Come And Me Now, der im mittleren Tempo und in einem leichten Disco Beat der Drums begleitet wird. Hierbei ist das Instrumental einer poppigen bis pfundigen Melange gehalten, welche besonders in der Leadgitarre ein rockiges Element erhält und somit dem soften Pop-Rock entsprungen ist. Keyboardelemente verpassen Come And Get Me Now ein strahlendes Klangfarbenkleid, welches das Arrangement durchziehen und auch leichte Electroanleihen erkennen lassen. Kompositorisch und Sounddesigntechnisch wird bei dem Ohrwurm Come And Get Me Now aus dem vollen geschöpft, ohne dabei zu anstrengend zu werden und dem Gesang von Ayhan Sahin nicht die Show zu nehmen. Von der Klangfarbe seiner Stimme erinnert Mister Sahin ein wenig an Phil Collins und kann es stimmlich und hinsichtlich seines Können’s mit eben diesem locker aufnehmen. So ist es die Thematik des Songs und der starke Refrain, welcher Come And Get Me Now zu einem Ohrwurm, einem Hit macht. Auch die Produktion tut hierbei ihr übriges

Fazit 10 von 10: Softrock Fans bekommen hier Hit-verdächtiges Material präsentiert!

Mehr zu Ayhan Sahin im Netz:

Ayhan Sahin – Die offizielle Webseite:
https://ayhansahinmusic.com

Die Seite von Ayhan Sahin’s Label – Young Pal’s Music:
https://youngpalsmusic.com/ayhansahin

Ayhan Sahin bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/6uhEFo88Zo4Rf71KPGMLeg

Reviews Videos