Aus verschiedenen Anlässen, die allesamt die gleiche Ursache haben, ist das Jahr 2020 ein lähmender Hinkelstein, den wir samt der Covid-19 Pandemie doch bitte bald hinter uns lassen mögen. Doch andere nutzen dies als Chance und liefern seit einigen Monaten kontinuierlich ein starkes Heavy Rock Brett nach dem anderen ab! Dies gilt auch für die aus dem amerikanischen Michigan stammenden female Fronted Rocker von Black Note Graffiti Die Formation um Frontfrau und Rockröhre Gabrielle Bryant liefert seit ein paar Monaten im (fast) regelmäßigten Zyklus ein Brett des progressiven Rock- bzw. Modern Hard Rock ab und blasen mit ihrem rockigen Sound, den gradlinigen Arrangements und der Powerstimme von Gabrielle Bryant die Gehörgänge der Rockgemeinde frei. Das neuste Output aus ihrem Haus ist die Single Knights, welche so druckvoll wie eh und je aus den Boxen kommt und erneut die Qualitäten dieser us-amerikanischen Formation beweist.

Mit einer Spielzeit von unter drei Minuten, ist der neue Song Knights ein kurzes Intermezzo, welches aber zu keiner Sekunde seine Kraft und geballte Power einbüst. Erst langsam einleitend, entfacht der Sänge im mittleren Geschwindigkeitssegment seine ganze power! Von soliden Drums und pulsierenden Bässen angetrieben, ist die Instrumentenführung der tieftönigen Rhythmusgitarre vor allem Refrain ein druckvolles Monster, bei dem die Gitarristen einen gestandenen Job machen, der im Leadbereich von einer leichten Melange aus melodischen Leadparts hier und da begleitet wird und den kraftvollen Gesang von powerfrau Bryant perfekt unterstützt. Gabrielle Bryant weiß sich vor der bombensicheren Instrumentensoundwall jedoch zu behaupten und ist wie eh und je in Topform. Black Note Graffiti spielen auf Knights erneut ein eingängiges, aber zugleich kraftvolles Rockpaket nieder, dass seine Stärken ganz klar im Refrain beweist. Auch Produktionstechnisch überzeugt Knights mit einem satten, druckvollen Sound

Fazit 8 von 10: Freunde des modernen Hard- bzw. Heavy Rock sind auch mit dieser Single von Black Note Graffiti bestens bedient und sollten die Lauscher aufsperren!

Mehr zu Black Note Graffiti im Netz:

Black Note Graffiti – Die offizielle Webseite:
http://blacknotegraffiti.com/

Black Note Graffiti bei Facebook:
https://www.facebook.com/BlackNoteGraffiti/

Black Note Graffiti bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/black-note-graffiti/740228399

Black Note Graffiti bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/1zKdl07okF5T5Imy0dkKX2

Black Note Graffiti bei Deezer anhören:
https://www.deezer.com/artist/12949645

Women In Rock