Heute geht es mal etwas tropisch und außergewöhnlich zu und zwar mit der Psychedelisch angehauchten Indie Rock Fusion des in Panama lebenden Künstlers Cienfue und seinem neuen Album Life In The Tropics einem Album der etwas besonderen Art. Das erste mal in Berührung mit dem international bekannten Künstler Cienfue sind wir mit der Veröffentlichung der Single Eyes WIde Open vor wenigen Wochen in Berührung bekommen. Eine von einer Vielzahl an Veröffentlichungen, welche der Zentralamerikanische Künstler bereits getätigt hat. Nun ist sein neues Indie Opus Life In Tropics am Start, welches er nicht nur auf CD oder digital unter’s Volk bringt, sondern das er auch am 26. September 2020 auf edlem Vinyl veröffentlicht hat. 

Mit tanzbaren elektronischen Rhytmen, leicht rockigen Rhythmusgitarren und cleanen Leadgitarren im Surfersound, überzeugt Cienfue bei dem Titeltrack sofort und liefert ein Tanzbares Musikstück, welches nicht nur durch die Saiteninstrumente überzeugen kann, sondern auch mit seinem elektronischen Drumbeat für ein gewisses Sounddesigntechnisches Erlebnis sorgt, dass man so nicht alle Tage hört. Mit Percusiven Elementen, macht Cienfue seinen Song noch umso interessanter und hat hier eine Mischung aus elektronischem Alternative und Indie-Pop-Rock kreiert, die sich zum sowohl durch seine Tanzbarkeit, als auch durch die musikalische Leistung überzeugen kann. Psychedelisch und weitgehend in einer fröhlichen bis hinzu mystischen Klangfarbenmalerei, präsentiert Cienfue mit Life In The Tropics ein tanzbares Album, in dem künstlerische Entfaltung und musikalische Finesse steckt, die sich vor allem bezahlt bei Leuten macht, die einfach mal etwas erleben wollen, dass ihnen positive Vibes gibt. Elemente des Samba gibt es beispielsweise in Stücken wie dem Song Is Anybody, Anybody? ohne dabei jedoch das Grundkonzept des Albums aus den Augen zu verlieren und musikalisch sich keinen Ausfall zu leisten. Cienfue beweist seine Fähigkeiten in jedlicher musikalischer Disziplin

Fazit 8 von 10: Life In The Tropics ist ein überraschendes Album, welches zum einen durch einen tanzbaren Sound lebt und jedoch handgemacht ist. Hier wird Psychedelic, Tanzmusik und Indie miteinander gekonnt vermengt. Hier kann nach Covid-19 die Beachparty ordentlich beschallt werden Top!

Cienfue im Cyberspace:

Cienfue bei Facebook:
https://www.facebook.com/Cienfue/

Cienfue bei Instagram:
https://www.instagram.com/cienfue/

Cienfue bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/cienfue/119166109

Cienfue bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/0hPQfsafhd7umQTz29DCiT

Cienfue bei Deezer anhören:
https://www.deezer.com/artist/1277972

Reviews