Kein Künstler ist so dem Avant gardistischen Hip Hop verpflichtet, wie Comatose Red Ivy. Als Voice Actor, mit einer professionellen Ausbildung gestartet, ist Ivy Ende 2020 zur Musik gekommen und liefert konstant avantgardistischen, soll heißen: Experimentellen Hip Hop ab. Dies mag nicht jedermann schmecken, sollte aber im Gesamten als Kunstprojekt gewertet werden. Für den 20. April angekündigt, der neue extended Player Comatose Up In Smoke und aus diesem stammt ein neuer „Moon“ Freestyle mit dem Namen Bob Marley, bei welchem Comatose Red Ivy einen traplastigen Flair zum besten gibt und sich stark im avantgardistischen Bereich bewegt.

Mit einem typischen New Yorker Hip Hip Sound eröffnet Bob Marley (Moon Freestyle), der sich durch ein Riffing aus einem elektronischen Piano auszeichnet, dass mit Attack-Effekten aufgewertet wird. Im gemäßigten Tempo gehalten, setzt Comatose Red Ivy hier auf einen allseitsbekannten Beat einer MPC und erzählt von einer außenkörperlichen-, bzw. Traumerfahrung, in der Comatose Red Ivy den King des Reggae Bob Marley in einer übernatürlichen Erfahrung getroffen hat und mit ihm einen Mörder-Blunt geraucht hat.

Die Message des Titels ist, dass man optimistisch bleiben sollte, besonders in der aktuellen, durch das Covid-19-Virus hervorgerufenen Situation. Comatose Red Ivy, welche Ende 2020 mit der Musik durchgestartet ist, lässt sich durch die in ihren Songs eingearbeiteten Elemente und auch durch den poetischen Stil ihrer Songs, dem Avantgarde Hip Hop zuordnen. Das der Künstler als Voice Actor tätig ist, merkt man sofort, denn sie setzt ihre Vocals komplett ein. Auch das Sounddesign des Instrumentals-, respekthalber Beat genannt, tut sein übriges und kommt mit einer satten und druckvollen Klangwelle aus der Stereoanlage. Leider wird dadurch an manchen stellen der Gesang im Mix etwas  unten gehalten, was jedoch per se auch einen gewissen Charme haben kann.

Freunde des avant granitischen Hip Hops, die Wert auf eine interessante Storyline legen, sollten sich Bob Marley (Moon Freestyle) ruhig einmal anhören!

Mehr zu Comatose Red Ivy im Netz:

Comatose Red Ivy bei Instagram:
https://www.instagram.com/comatose_red_ivy/

Comatose Red Ivy bei Soundcloud:
https://soundcloud.com/comatose-ivy

Comatose Red Ivy bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/1pqNE8OlTFBwM1EndnLnbq

Experimental Music Z Hip-Hop Special