Aus Nordirland, genauer aus dem Ort Lisburn, kommt mit Diamir eine energiegeladene, neue und wilde Alternatives Prog Rock-Band um die Ecke und präsentiert das Video zu ihrer neuen Single Behind The Facade. Und hinter die Fassade lässt uns dieses dynamische Vierergespann prompt mit diesem energischen Mix aus Alternative und Progressive, mit dem sie nicht nur auf musikalischer Ebne, sondern auch auf visueller Ebne vollstens überzeugen können. Diamir setzt sich aus den Mitgliedern Peter Devenney (Gesang & Keyboards), John Wilson (Gitarre & Keyboards), David Wilson (Drums & Perc.), sowie Ashley Irwin (Bass) zusammen. Gegründet wurde Diamir gegen Mitte 2018, nach langer Vorbereitung gegründet worden. Zusammen mit Sänger John, besuchte Peter das Lisburn Music Center, wo er Klavierunterricht nahm. Seine Fähigkeiten als Sänger entdeckend, beschlossen John und Peter schon bald eine Band ins Leben zu rufen. Zusammen mit dem Schlagzeuger und John’s Bruder David, suchte die Band nach einem Bassisten und trafen dann schließlich auf Ashley, welcher die Band komplettierte.Seit Anfang 2019 obsolvierten Diamir einige Konzerte vor einem begeisterten Publikum woraufhin schließlich mit Behind The Facade nun ihre Debütsingle, samt Musikvideo erscheint.

Wenn man Behind The Facade von Diamir zum ersten mal hört, so merkt man, dass diese Newcomer absolute Talente sind. Auf ihrer Debütsingle vereint die Band ein gestandenes Songwriting, mit ausgewogenem composing und äußert interessanten Arrangements, die sich zwischen progressive Rock, Alternative und Heavy bewegen. Das Filmreife Musikvideo rundet das Gesamtpaket dann auch noch ab und soundtechnisch brüllt diese Nummer des schweren Rock einfach nur Rock ‚N‘ Roll. Angetrieben von einem soliden Drumming, spielen Bassist und Gitarrist mit Fingerfertigkeit ein Riffspektakel aus ihren Instrumenten, dass sich gewaschen hat. Hier sind Talente an ihren Schlag- und Saiteninstrumenten tätig, deren lässiges Spiel flutscht wie Butter. Die tiefe Stimme des Gitarrespielenden Frontmann’s vollendet das ganze dann auch noch mit einem komplett passenden Gesang. Orgelsounds, die überdeutlich ein leidenschaftliches Gitarrensolo ab 2 Minuten und circa 50 Sekunden begleiten, runden das ganze dann noch ab und geben dem Ganzen dann noch den letzten Schliff.

Fazit: 10 von 10 – Harter Rock zwischen Alternative und progressive. Fans der gutgemachten Rockmusik, dürfen bei Behind The Facade von Diamir gerne zugreifen!

Mehr zu Diamir im Netz:

Diamir – Die offizielle Webseite:
http://www.diamirband.com/

Diamir – bei Facebook:
https://www.facebook.com/diamirband

Diamir – bei Instagram:
https://www.instagram.com/diamir.band_NI

Videos