Gerade noch haben sie die Single Love Is A Gamblers Game Veröffentlicht, da präsentieren DSB N IKE OKANI einen angenehmen und clubtauglichen Remix zu Tiesto‘The Business. Hierbei zeigen die beiden Produzenten und Musiker, was in ihnen steckt und machen Kurzerhand aus dem Original einen Clubtauglichen Dancefloor Kracher, welcher den Konsumenten regelrecht mit einem leicht hypnotischen Sound auf die Tanzfläche zieht als wäre es akustische Magie, die da vor sich geht. Das Projekt DSB N IKE OKANI ist eines der wenigen guten Dinge welche die Coronakrise mit sich bringt, denn das Projekt ist aus genau der mit dieser Pandemie verbundenen Lockdownbeschränkungen entstanden. Leider ist ein Besuch im Club deswegen gegenwärtig nicht möglich, jedoch schaffen DSB N IKE OKANI wie aus dem FF heraus. Liebhaber der elektronischen Tanzmusik werden auch den Remix von The Business mögen, der mit seinem Sounddesign erneut überzeugen kann.

So legen DSB N IKE OKANI erneut mit einem ansprechenden Sounddesign mächtig los und lassen auf Housebeats mächtige Synthbässe und Ethnoklänge im perkussiven Element wirken. Hierbei gehen die beiden es mit einer gewissen Leichtigkeit an und schaffen hierbei ein düsteres Klangspektrum, welches nicht nur von einem Ideenreichtum lebt, sondern auch, wie man es schon von vorherigen Veröffentlichungen des Duos kennt, mit kompositorischem Gespür an die Sache ran. Der Sound von The Business (Remix) ist hierbei düster bis dystopisch und ist von einem großen House Einfluss geprägt. Neben den Ethnoklängen, welche den simplen, aber effektiven claplastigen Drumsound stützen, sind auch interessante Synthesizer Sounds, sowohl im Basston, als auch im Leadtonbereich vertreten, welche in ihrer Summe den Gesangspart mit seiner tiefgepitchten Stimme unterstützen. Ein wenig hat man beim Hören von The Business das Gefühl in einer dystopischen Science-Fiction-Welt gelandet zu sein und das kommt gut an. Nur eine etwas höhere Präsenz der Melodien, wäre wünschenswert gewesen.

Fazit 7 von 10: DSB N IKE OKANI beweisen mit dieser Veröffentlichung, dass sie auch das Zeug zum Remixer haben!

Mehr zu DSB n Ike Okani im Internet:

DSB n Ike Okani bei Facebook:
https://www.facebook.com/dsbnikeokani

DSB n Ike Okani bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/dsb-n-ike-okani/1442345851

DSB n Ike Okani bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/74EgnDFQXKElz7Bgdlf7yD

Experimental Music