Eden das Paradies schlechthin, welches sich soviele Menschen wünschen ist die Inspirationsquelle der neuen Single der deutschen Formation Feel Inc. 2020 gegründet, hat diese junge und female Fronted Formation hier ihre Produktion abgeliefert, die sich inhaltlich mit Gefühlen wie Liebe und Hoffnung-, aber auch Frust auseinandersetzen. Hierbei verbindet die junge dreiköpfige Band Elemente des Hip Hop mit echter handgemachter Gitarren-Popmusik und gehört somit zu den wenigen Künstlern, welche in ihrem Genre noch echt und handgemacht agieren. Nach der Devise, dass Gefühle nicht erfunden sind, dass sie wahrnehmbar und auch kraftvoll sind: sind die Lyrics welche Feel Inc.  auch auf Eden präsentieren, von tiefangreifender Natur. In ihrer Musik werden die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse zu einem stimmigen Gesamtkonzept zusammengeführt und dies merkt man überdeutlich! Klar, der Hip Hop hält hier das Zepter fest im Griff, lässt aber durchaus auch das Einfließen von Genres wie dem Indiepop zu.

Wie so manche Projekte, ist Feel Inc. das Resultat aus zuvor gescheiterten Projekten der hier partizipierenden Musiker und man muss direkt beim Lauschen der ersten Takte zugeben: Dass sich hier fantastische Künstler zusammengefunden haben. Sei es nun die Beatproduktion aus traditionellem Hip Hop, welche im gemäßigten Tempo mit einer satten Kompression aus den Lautsprechern kommen. Instrumental zieren. Hier kommen wir dann auch zu dem wesentlichen. Ist die Musik direkt ansprechend komponiert, transportiert sie die Vocals dann aber mit Leichtigkeit auf ihren klanglichen Schwingen und lässt diesen den nötigen Freiraum sich zu entfalten. Alle Künstler, sowohl Rapper, als auch deren Sängerin, machen einen fantastischen und talentbehafteten Job, welcher eine starke Message zum Publikum transportiert. Hierbei wird von den Instrumenten nicht sehr viel Aufmerksamkeit abverlangt, sodass man sich voll und ganz auf die lyrische Darbietung, welche Feel Inc. auf Eden zum besten geben konzentrieren kann. Menschen mit Tiefgang und Empathie, werden die Message des Titels sofort verstehen und auch die Produktion lässt nichts zu wünschen übrig!

Fazit 8 von 10: Überdurchschnittlich gute Produktion zwischen deutschem Pop und deutschem Hip Hop.

Mehr zu Feel Inc. im Netz:

Feel Inc. bei Facebook:
https://m.facebook.com/feelincmusic/

Feel Inc. bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/feel-inc/1577035560

Feel Inc. bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/1ELmjRB3hrXgeOMPQtoZtz?si=1ul18hwBTp2-CFZMHjb4Mw&dl_branch

Z Hip-Hop Special