Der 1980 geborene Künstler Ill Smith ist fast schon soetwas wie eine Legende. Aufgewachsen in Deutschland, wo es für ihn in seiner Kindheit oft rau zuging, entwickelte der Künstler, der auf den Namen Ian hört ein Interesse für die Hip Hop Musik. Durch seinen Bruder erhielt er seinen Künstlernamen Ill Smith und wurde zu einem anerkannten Rapper, nachdem er vom deutschen Ort Roth in die USA übersiedelte. Dort war er in unzähligen Städten unterwegs, wobei er hauptsächlich in New Orleans und in der Umgebung von Tacoma bzw. Seattle lebte. Seit bereits 24 Jahren ist Ill Smith nun schon ein professioneller Hip Hop Künstler. Erste Anfänge machte er in der Combo E.W.P in den Vororten von Tacoma / Seattle. Als Solokünstler hat Ill Smith nun schon einige Alben veröffentlicht. Ein echtes Arbeitstier, welches bereits dieses Jahr seine dritte Albumveröffentlichung tätigen wird! Denn nach seinen letzten beiden Veröffentlichungen, dem Longplayer Diego, sowie dem Minialbum A Letter To The Guard wird kommenden Freitag den 26. Juni 2020 sein neues Album Black Android That Escaped Vallhalla (kurz B.A.T.E.V) veröffentlicht. 

Erscheint am Freitag
Black Android That Escaped From Valhalla – kurz B.A.T.E.V das neue Album von Ill Smith

Wenn man Songs wie Zone Ice hört, welches aus seinem 2017er Album Eternity anhört, wird einem schnell klar, dass Ill Smith wenngleich er die in Stein gemeiselten Regeln des Hip Hop Genres nicht missachtet, eine eher avant gardeske Form des Hip Hop praktiziert. Der Futuristische Sound kommt direkt aus den Boxen, bricht aber nicht mit den Regeln und kommt im Instrumental wirklich gut rüber. Interessante Sounds treffen auf ein Composing, welches ein Zeichen für ein gutes Händchen hinsichtlich der Beatproduktion sind. Die Vocoded Stimme überrascht um ehrlich zu sein. Ein wenig erinnert das was Ill Smith bei Zone Ice fabriziert an die Electro Legende Cybotron (bekannt durch Clear)

Freunde die es gerne etwas experimentell und außergewöhnlich mögen, können sich auf den kommenden Freitag freuen, wenn B.A.T.E.V freuen.

Mehr zu Ill Smith im Netz:

Ill Smith’s offizielle Webseite:
https://illsmith.us/home

Ill Smith bei Songwhip:
https://songwhip.com/ill-smith

Ill Smith bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/de/artist/ill-smith/88588405

Ill Smith bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/6GTol9gkwXdeCpXJLM4Izj

Ill Smith bei Deezer anhören:
https://www.deezer.com/artist/8835952

Experimental Music