Iam a Space Cowboy, Iam a 21st Century Whoopee Boy sangen Sigue Sigue Sputnik einst im Jahr 1986. Was dies mit der heutigen Formation mit dem Namen Itso zu tun hat, soll an dieser Stelle erklärt werden! Denn das Projekt von Scobie Ryder (Ehemals der Frontmann von Hellfire Club und gleichzeitig ein Songerwirter und Produzent mit Goldauszeichnung) und Martin Hanisch (Einem deutschen Sessiongitarrist, sowie Songschreiber und Produzent) sind einerseits in ihrem Sound Retro, arbeiten aber gemeinsam Musik über eine größere Entfernung und zwar wird dies durch das Internet möglich gemacht. Hierbei arbeitet die Band über den Cyberspace und gründeten die Cyberband Itso. Wobei sie in zwei verschiedenen Ländern, über eine größere Distanz ihre Songs entwickeln und aufnehmen. Itso bringen eine Art der Retrospektive in die Musikszene des 21. Jahrhunderts und benutzen dabei ein klassisches Instrumentenensemble aus Schlagzeug, Gitarren, Bass und Gesang.

Und dieses Ensemble hat es in sich. Mit träumerischen Leadgitarren in Begleitung, spielen Itso hier einen traditionellen Indierock Song der handgemachten Art. Hallige Effekte zieren den Gesang, welcher unter die Haut geht und zunächst von nichts anderem, als einem warmen Bass begleitet wird. Ein klein wenig schimmert hierbei, bei der selbsternannten Cyberband die DNA von Bon Jovi durch. Ob es an dem hervorragenden Gesang liegt? Nachdem der Song erst klingt, als sei er Guitar Pop, hauen Itso nach einem Taktwechslung, das Schlagzeug wird quasi im 4/4 Takt gedoppelt, ab der dritten Minute und Mother Earth wird plötzlich zu einem energischen Rocksong, welcher das Bewusstsein für unsere Mutter Erde und unsere Umwelt aufrüttelt und eine Kritik an der egoistischen und sorglosen Vorgehensweise-, bzw. dem Umgang mit der Natur kritisiert. Der Mensch nimmt alles, was die Erde zu geben hat und er gibt absolut nichts zurück! Itso erweißen sich nicht nur als fantastische Musiker, sondern auch als fantastische Songschreiber. Und wenn man vermutet, das es sich um eine Cyber-Rock Band handelt, wird man enttäuscht: Itso sind eine Interkontinentale Formation, die im Cyberspace zusammengekommen ist und Liebhaber der Hard Rock Mucke bedient!

Fazit 8 von 10: Itso sind jetzt nicht die Innovation hinsichtlich des Genres, aber sie sind Hard Rock as Hell und werden definitiv ihre Fans in der Hard Rocks finden

Mehr zu Itso im Netz:

Itso – Die offizielle Webseite:
https://www.itsomusic.com/

Lyrics zu Itso:
https://s.disco.ac/vwrdezftuwvg

Reviews