Eine Verschmelzung zur sogenannten Supergroup im Hip Hop gefällig? Dies könnt ihr haben mit dem neuen Clip Girl Dad, bei welchem sich die us-amerikanischen Künstler- bzw. Rapper, Kontaqct, Mistah, Fab, Sadat X, Hitta Slime, Erase-E, Pizzo, und last but not least Lucii Dream zu einem monströsen Projekt vereinigt haben und auf vier Minuten Spielzeit einen Track kreiert haben, welcher klassischen Hip Hop mit den Elementen des Trap und Elektro kombiniert. So kommt im ersten Teil des Songs gleich im tanzbaren Mid-Tempo eine kurze Spoken Word Einleitung zum tragen, bis dann der erste Rappart eingesetzt. Hierbei zeigt der Sprechsgesangs Artist direkt sein Talent und bringt den Text mit einem ordentlichen Flow rüber.

In der Hookline mit einem R’n’B-Lastigen Frauengesang zum tragen gebracht, geht es dann im nächsten Teil direkt flüssig und flow- sowie raptechnisch das Publikum im mid-tempo Mitreißt. Getragen von den Drumbeats und mit dem Sound eines TB303 Synthesizers, macht der Song eine durch die Bankweg gute Figur. Die Rapper beherrschen ihre Kunst aus dem FF. Ein wenig wirken sie wie eine Supergroup und bringen ein persönliches, emotionales Thema auf den Tisch. Das ganze wird dann noch mit einer perfekten Produktion garniert

Fazit 8 von 10: Freunde des us-amerikanischen Hip Hop sollten sich diese Produktion reinziehn!

 

Z Hip-Hop Special