Mit dem Musikprojekt Like What und dessen neuen Single Out Alive erreicht uns direkt aus der Metropole New York ein fantastisches Werk des Dark Wave, welches die Traditionen und Ursprünge des Genres in seiner reinen Form erforscht und wiedergibt. Der Künstler agiert mit seinem minimaoistischen Habitus direkt in die Ursprünge des Genres und vereint die legendären, düsteren Sounds der 1980er mit einem leicht modernen Flair und spricht alljene schwarzen Seelen da draussen an, welche es Nostalgisch mögen. Auch wenn diesem DIY Künstler hierbei durchaus ein authentisches Retroflair gelungen ist, klingt er dennoch Zeitlos und erschafft seine musikalische Kunst mit nichts anderem als seiner Gitarre und einem iPad. Mit einer Liebe zum Nostalgischen wird hier jedoch ein moderner Flair erzeugt, welcher das Publikum mit eben diesem ergreift.

So lässt Like What auf der Single Out Alive einen Mix aus düsteren Synthbässen und dem legendären Sound einer Roland TR-808 einfließen und gibt ein zeitloses-, wenn nicht sogar futuristisches Klangspektakel zum besten. Angetrieben von treibenden Drumbeats, welche den Zuhörer animieren nicht mehr still zu sitzen, sind die Synthesizerbässe durch ihre treibende und eingängige Riffstruktur ein perfektes Fundament, auf welchem das düstere Arrangement des Songs aufgebaut ist und hierbei sowohl für den privaten Hörbereich-, als auch für den Goth-Club bestens geeignet ist. Musikalisch schön düster, werden an wenigen Stellen sogar eine Verzerrte Gitarre eingesetzt, welche dem düsteren Spektakel dann eine gewisse Pointe gibt. Fließend bauen sich die Elemente im Arrangement auf, die sich nicht nur durch ein fantastisches Handwerk hinsichtlich der Melodieführung auszeichnet, sondern auch durch sein Sounddesign überzeugt. Überzeugend ist hierbei auch der Gesang, welcher einen doch schon melancholischen und hoffnungsbefreiten Text zum Besten gibt, welcher zur stilistischen Thematik passt. Hierbei geht es darum, dass mein Mensch seinen Teufelskreis nicht lebend überwinden-, beziehungsweiße nicht lebend aus ihm ausbrechen wird. Auch die Produktion, der Mix und das Master überzeugen und so kann man nur auf Mehr Material von Like What in der Zukunft hoffen.

Fazit 8 von 10: Dark Wave der traditionellen Form, kompromisslos und echt! Freunde der schwarzen Musik, werden hier ihre Freude haben.

Mehr zu Like What im Netz:

 Like What bei Facebook:
https://www.facebook.com/likewhat.music/

Like What bei den Musikdiensten (Linksammlung):
https://likewhat.fanlink.to/out-alive

Reviews