Welche Träume hat Ein Mann, der in der Mitte seines Lebens angekommen ist? Diese Frage kommt einem direkt in den Sinn, wenn man Dreams Of Middle-Aged Man von Mauri Dark erblickt und das erste mal anhört. Der im Jahr 1978 unter dem bürgerlichen Namen Mauri Konsonen geborene Sänger und Songwriter, sowie visual Artist, hat dieses Album zuletzt am 18. Dezember vergangenen Jahres angeteasert und die dritte Single Poison Woman veröffentlicht. Vorausgegangen sind die beiden Single-Releases Dreams Of A Middle-Aged Man und Thin Line Of Understanding, mit welchen Mauri Dark die Spannung auf dieses Album schon hochfahren lies. 

Von Tiefgründigkeit geprägt, sind die Songs auf Dreams Of A Middle-Aged Man das Masterpiece eines Singers & Songwriters, der zusammen mit seinen Stimmbändern und seiner Gitarre wahre Kunst erschafft und Liebhabern der traditionellen, akustischen Unplugged / Acoustic-Kunst definitiv zusagen wird. Inhaltlich ist die Scheibe jenseits von plakativen texten geprägt, sondern zeigt eine gewisse Tiefgründigkeit. So ist Poison Girl über eine toxische Beziehung zu einer Person, die alles nimmt, was die bessere Hälfte zu geben hat und dabei nichts zurückgibt, oder auch der Titeltrack, der sich irgendwie mit dem Phänomen der Midlife-Crisis befasst und einem Mann, der seine Wünsche und Träume für seine Frau und Kinder aufgeben hat, während Nummern wie Worst Enemy inhaltlich ein Thema hergeben, mit welchem sich so ziemlich jeder identifizieren kann, dass der schlimmste Feind den man haben kann, man selbst ist. Dies verpackt Mauri Dark erneut in eine lyrisch Tiefgründige Kunstform.

Musikalisch spielt Mauri Dark auf Dreams Of A Middle-Aged Man ein harmonisches Konzept, welches von fantastischen Gitarrenkompositionen und seiner tiefen, alles vereinnahmenden Stimme geprägt sind. Mauri Dark schafft es mit seiner sanften gesanglichen Art den Hörer zu beruhigen und wird dabei von seinem nicht minder talentierten Gitarrenspiel im Einklang begleitet. Mauri Dark verbindet sanftmütigen und beruhigenden kunstvollen Gesang, mit harmonischen Gitarrenmelodien und beweist, dass er ein Vollblutmusiker ist.

Fazit 8 von 10: Mit Dreams Of A Middle-Aged Man liefert der Singer- & Songwriter Mauri Dark eine akustische Wohltat der sanften und puristischen Künste ab.

Mehr zu Mauri Dark im Internet:

Mauri Dark bei Facebook:
https://www.facebook.com/mauridarkmusic

Mauri Dark bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/mauri-dark/1535902172

Mauri Dark bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/5XmwrS7CN5y9mDmkw1BoFI

 

Reviews