Mit mehreren offiziellen Singleveröffentlichungen sowie dem Minialbum Keep The Light On ist die amerikanische Sängerin und Songwriterin Meghan Pulles, seit letztem Jahr mit mehreren offiziellen Releases unterwegs. Aufgwachsen in Florida, ist die Künstlerin ursprünglich eine geschulte Opernsängerin und Theaterschauspielerin, welche vor sieben Jahren sich ihrer Karriere als Sängerin und Songwritern widmete, nach dem sie von Orlando nach New York City übersiedelte. Das verfolgen einer Musikkarriere war für Meghan hierbei nichts was sie geplant hat, aber dieser Weg wurde ihr geebnet als sie auf die heilende Kraft der Musik und die Spiritualität des Songwritings aufmerksam wurde. So ist sie der festen Überzeugung, dass Songwriting eine Stütze dafür sein kann, zu heilen und an etwaigen Hindernissen vorbeizugehen. Meghan Pulles, welche mit Three Christmases ihr bis dato letztes Werk veröffentlicht hat, quasi ein Christmas Special das hierbei jedoch ausgeklammert ist, veröffentlichte im vergangenen Jahr mit Keep The Light On einen extended Player, der die Qualität dieser jungen Frau perfekt eingefangen hat. 

Ihr Song Light After Loss ist hierbei eine Auskopplung aus eben besagter ep, bzw. Minialbum und kommt in einer puristischen Form daher, welche durch eine Akkordfolge gespielt auf einer Akustikgitarre realisiert wurde und bei dem das Hauptaugenmerk auf der wunderschönen Stimme von Meghan Pulles liegt. Die Musikerin und Sängerin beweist hierbei nicht nur eine gewisse Zeilstrebigkeit an ihrem Saiteninstrument, sondern bringt mit ihrer kraftvollen und zugleich hellen, schönen Sopranstimme, die einfach nur schön ist und den Hörer direkt berührt. Mit unglaublich guten Harmonien und stark melodisch geprägter Note gelingt es der Acoustic- bzw. Unplugged Künstlerin hier einen Titel erklingen zu lassen, der sich nicht nur durch ein vernünftiges Handwerk, sondern auch durch stimmliches und songwriterisches – bzw. melodisches Talent auszeichnet und beweist, dass ein fantastischer Song nicht unbedingt vollgestopft mit dutzenden Spuren- und Instrumenten sein muss um zu begeistern.

Fazit 10 von 10: Mit Light After Loss hat die Künstlerin Meghan Pulles einen Titel veröffentlicht, der ebenso puristisch wie auch Qualitativ hochwertig ist. Wer viel Wert auf gutes Composing und Songwriting legt, ist hier richtig. 

Meghan Pulles im Netz:

Meghan Pulles die offizielle Webseite:
https://www.meghanpulles.com/

Meghan Pulles bei Facebook:
https://www.facebook.com/megpulles

Meghan Pulles bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/meghan-pulles/1457488573

Meghan Pulles bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/0oXfXHkuu49RfJXnIt0Z0j

Meghan Pulles bei Deezer anhören:
https://www.deezer.com/artist/9490894

Women In Rock

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.