Den Schmerz einen geliebten Menschen zu verlieren, kennen einige Menschen und dieser wird auch von jedem Menschen auf dieser Welt gefürchtet. Natürlich gehört der Tod zum Leben dazu. Jeder sagt hierbei, irgendwann bin ich nicht mehr da und warnt seine liebsten, aber niemand hat eine Antwort auf die Frage, wie die Hinterbliebenen mit diesem Schmerz leben müssen. Die neue Single No Goodbyes des talentierten Songwriters und Sängers Norman Alexander bietet diesen Ansatz als eine der vielen Interpretationsmöglichkeiten. Mit No Goodbyes verursacht der talentierte Musiker pure Gänsehaut und lässt einen Song erklingen, der bei dem ein oder anderen für Gänsehaut sorgt. Ob dies alleine an dem Master des Grammy-Award Gewinners Randy Merrill und dem Co-Produzenten Brian Shell liegt gilt anzuzweifeln, auch wenn sie die Leidenschaft, welche von Norman Alexander zum musikalischen Ausdruck gebracht wird, perfekt in Szene setzen. Die Musik von Norman Alexander ist eine Perfekte Mischung aus Schmerz, aber auch der Hoffnung und der Poesie. Aus dem New Yorker Stadtbezirk Queens stammend, hat Norman Alexander dieser Nummer, auch gleich eine fantastische Videoproduktion verpasst. Doch hier geht es um die Musik in ihrer reinsten Form, also öffnet eure Ohren und Herzen und lasst den Song auf euch wirken!

Mit einer warmen Gitarrenakkordfolge, die in eingängiger Form aus den Boxen kommt, leitet die Nummer No Goodbyes ein, welche einen warmen und liebevollen Charakter hat und hierbei einen liebevollen Sound zum Ausdruck bringt. Als tragendes Element für die kräftige und starke Stimme des talentierten Sängers Norman Alexander. Die Message von No Goodbyes ist eine äußerst Starke, welche intelligent umgesetzt wurde und jedem empathisch empfindenden Menschen. Die soulige Stimme von Norman Alexander wird auf No Goodbyes von einem eingängigen Arrangement getragen, welches R’n’B Beats im mid-tempo und Synthesizerbegleitung mit der eben angesprochenen, eingängigen Gitarrentonfolge kombiniert. Hierbei wird der durchdringliche Gesang von Norman Alexander in den Fokus gerückt, welcher sich im Mix mehr als durchsetzt und behaupten kann. Der fantastische Song wird dann noch mit einigen Elementen erweitert, wie beispielsweise Synthesizersounds und Chorgesänge, welche No Goodbyes zur musikalischen Poesie werden lässt. Norman Alexander hat mit No Goodbyes einen ganz besonderen Song erschaffen, welcher trauernden etwas Trost spendet. Als Sänger und Songwriter, sowie Musiker, versteht dieser talentierte Mann sein Handwerk und so ist es auch nicht verwunderlich, dass Norman Alexander mit seiner Musik in einige Topwertungen gekommen ist.

“Music’s greatest gift is its highest honor,” says Mike Jean, CEO of MLife Music Group, “A salve for souls.

MLife Music Group releases No Goodbyes In Memoriam: For all who have lost,

Fazit 10 von 10: Ein fantastischer Pop Song, der unter die Haut geht

Mehr zu Norman Alexander im Netz:

Norman Alexander’s Webseite:
https://www.normanalexander.com/

Mike & Mlife Records:
www.Mliferecords.com

Norman Alexander bei Instagram:
https://www.instagram.com/normanalexanderofficial/

Norman Alexander bei den Musikdiensten:
https://normanalexander.lnk.to/NoGoodbyesYP

Videos