Viele Menschen sind von Klein auf absolut Musikbegeistert und Feuer und Flamme für die akustische Kunstform. So auch der heutige, aus Luxemburg stammende Musiker und Songwriter Steve Marinangeli, welcher Mit It’s You seine neuste Single auf den Markt schmeißt. Als Singer kann man ihn hierbei jedoch nicht zwangsläufig bezeichnen, denn auf It’s You hat der Komponist und Songwriter sich die Unterstützung eines Sängers auf dessen Arbeit wir natürlich noch näher eingehen werden. In diesem Jahr mit seiner Debütsingle Rescue Me in die iTunes Charts aufgestiegen und eingeschlagen wie eine Bombe. Puristisch hat der Musiker, welcher auch an der Gitarre und dem Schlagzeug durchaus befähigt ist von besagtem Debüt noch eine Akustikversion auf den Markt geworfen, auf welche dann im August mit Sacrifice der Nachfolger das Licht der Welt erblickte. Nun seit dem dreizehnten November, also knapp über einem Monat, ist mit It’s You das neuste Werk des musiaklisch geprägten Steve Marinangeli auf dem Markt und bekam auch gleich ein Video spendiert in Form eines kunstvollen Sketch-Art-Clips. Die verschiedensten Musiker, haben die Laufbahn von Steve Marinangeli geprägt: Hierzu zählen neben Ed Sheeran auch Bruno Mars oder gar Bon Jovi.

Minimalistisch eröffnet Steve Marinangeli seinen elektronisch angehauchten Popsong It’s You ein. Eine einfache Gitarrenpartitur begleitet in der Einleitung von It’s Me den Gesang, welcher klar definiert im Mix angehoben wird und das zentrale Element ist. Hierbei hat Steve Marinangeli einen tanzbaren Popsong komponiert, der mit einem mid-tempo Drumbeat getaktet wurde, der in Marq und Bein geht. Groovige Synthesizer Bässe und Synthesizerflächen stützen zusammen mit dem Gitarrenspiel von Steve Marinangeli das Arrangement und machen aus dem Instrumental von It’s You einen elektronischen Dancepop Song, mit handgemachter Note, bei welcher Steve Marinangeli auf gekonnte Art und Weiße seine Fähigkeiten als Songwriter und Komponist unter Beweis stellt. Als Bonus obendrauf gibt es in der instrumentalen Sektion von It’s You dann noch ein Gitarrensolo, ein Element was man im Bereich der kommerzielleren Popmusik nicht alle Tage zu hören bekommt. Der Mann am Mikrofon veredelt den Song dann auch noch mit seiner Stimme und macht aus It’s You. Thematisch geht es um die Sehnsucht nach einem geliebten Menschen, nach dessen Nähe und Liebe man sich sehnt und mit dem man am liebsten sein ganzes Leben verbringen möchte. Dieser Text wird mit der warmen und leidenschaftlichen Stimme des nicht näher genannten Sängers perfekt zum Publikum transportiert und stellt zudem nicht nur das Können des Steve Marinangeli als Komponist in den Fokus, sondern auch sein Talent als Songwriter.

Als Visuelles Schmankerl spendiert der Künstler seiner neusten Single dann auch noch ein Lyric-Video, dass im Sketch Stil gehalten ist und mit fantastischen Illustrationen die Story untermauert. Alles in allem kann man sagen, dass Steve Marinangeli mit It’s You eine moderne Popnummer veröffentlicht hat, welches großes Hitpotenzial in sich birgt.

Fazit 8 von 10: Eingängiger, hitverdächtiger moderner Indiepop mit musikalischer Präzision

Steve Marinangeli im Netz:

Steve Marinangeli Bei Facebook:
https://www.facebook.com/steveMarinangeli.music/

Steve Marinangeli Bei Instagram:
https://www.instagram.com/steveMarinangeli/

Steve Marinangeli Bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/steve-Marinangeli/1518544629

Steve Marinangeli Bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/0dFHSMSSwd8VoXyRXoWpLW

Steve Marinangeli Bei Deezer anhören:
https://www.deezer.com/artist/98199552

Videos