Das Jahr 2020 brachte eine Menge Veränderungen mit sich. Durch das Coronavirus und die damit verbundene Pandemie wurde und wird die Welt einiger Menschen auf den Kopf gestellt und die Welt versinkt im Chaos. Misstrauen, Empathielosigkeit und Egoismus sind dabei oftmals die Folgen. Ob die us-amerikanische Formation Ramona + The Riot diesen Song bewusst in ihr neues Album Law Of Contagion eingebaut hat? Eins ist jedoch sicher, mit ihrer Mischung aus Soul, Rock und Pop konnten Ramona + The Riot einige Preise abräumen, kein Wunder: Denn die Formation um Frontfrau Ramona weiß mit ihrer Musik zu überzeugen und zu gefallen! So hat die Band bereits den Delta Grammy Award abgeräumt und war auch Live ein Erlebnis. 

Ein Erlebnis in Stereo ist auch die neue Single, 2020, die mit düsteren, melancholischen aber fantastisch gespielten Pianofolgen einleitet. In Begleitung mit diesem Riffing und Jazziger Attitüde, wird der Song mit sphärischer Untermalung begleitet und transportiert in seiner Gesamtheit die soulige, divenhafte Stimme von Frontfrau Ramona, die am Mikrofon eine echte Grazie ist! Classy und Vornehm kommt der Jazz und Soullastige Sound von 2020 aus den Boxen und stellt gleich direkt klar: Bei 2020 handelt es sich nicht um eine dieser klassischen Coronasongs, wie sie fast an Peinlichkeit zum besten geben, sondern metaphorisch auch ein leidenschaftlicher Nachgesang auf eine einst geliebte Person sein könnte. Im ersten Refrain zeigt Ramona gleich ihre Stimmgewalt und sorgt für Gansehaut, garniert wird das ganze dann noch mit einem leidenschaftlichen Solo der Leadgitarre und Ramona + The Riot zeigen sofort, dass sie fantastische Musiker und Songwriter sind, die eine absolut Atemberaubende Performance an den Tag legen. Atemberaubend ist vorallem die gewaltige Stimme von Ramona, welche mit ihrer Stimme auch tote aufwecken könnte.  Mit dem Einsetzen der Drums im langsamen Tempo, legen Ramona & The Riot den Hörraum in ein kräftiges Ambiente. Im Refrain heißt es: You Used To Be, Beautiful To Me – Now my Eyes Can’t UnseeRockgitarren geben der starken Soulstimme von Ramona eine starke Begleitung. Diese Frau ist eine Göttin auf ihrem Gebiet und die Musiker ihre Engelsgleichen Helfer!

Fazit 10 von 10: Da bleibt einem die Spucke Weg! Ramona & The Riot sollte euch unbedingt ein Begriff sein! WOW! Der Song bleibt direkt im Gedächtnis hängen! – Ohrwurm!

Mehr zu Ramona + The Riot im Netz:

Ramona + The Riot – Die offizielle Webseite:
https://www.itsramona.com/

Ramona + The Riot bei Facebook:
https://www.facebook.com/BOOKRAMONA/

Ramona + The Riot bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/7Lj6v24g2hI8k9BmqjqqKW

Women In Rock