Wenn es um die musikalische Laufbahn eines Künstlers geht, so ist diesem oft schon von Kindheitstagen ihr Talent mit auf den Weg gegeben worden und ein solche Fall trifft auf Rachel Marie, also known as Yona Marie zu! Wenn man ihre neue R’n’B getränkte Single I’m Still Loyal hört, fällt dies auch direkt auf. Geboren und aufgewachsen in Maryland, begann die musikalische Reise schon im Kindesalter, als sie zusammen mit ihrer Familie im Kirchenchor gesungen hat und auf Kunstschulen verformte. Ihr musikalischer Durchbruch im populären Sinne, gelang Rachel Marie im Jahr 2010, als sie mit der Veröffentlichung von The Luv Exposurdie Musikwelt überraschte. An diesem Projekt waren Künstler- und Produzenten aus dem ganzen amerikanischen Land beteiligt waren. Die Single war auf einem Majormix release an welcher Chris BrownAce Hood und Tyga beteiligt waren. Im Sommer 2013 veröffentlichte Yona Marie den Neo-Soul Titel High, welcher innerhalb der Independentmusikszene großen Zuspruch erfahren hat. So ist es kein Wunder, dass der Song innerhalb kürzester Zeit über zwanzigtausendmal gedownloadet wurde und hunderttausende Streams lukrieren konnte. Mit dem 2016 erschienenen Titel Just Wanna Love You konnte Rachel Marie ihre Popularität nochmal steigern und ging mit diesem Song quasi viral. Über 100.000 Aufrufe in kürzester Zeit sind hier eine nennenswerte Hausnummer, die sie aber noch toppen konnte.

Doch kommen wir nun zu dem neusten Werk I’m Still Loyal. Die Loyalität ist etwas, was viele Menschen heutzutage missbräuchlich in den Mund nehmen, wenn sie alles anderes als Loyal sind und ich denke jedoch, dass man im Falle von Yona Marie das Gegenteil annehmen kann und sie durchaus zu diesen Werten steht. Mit einem fantastischen und soul getränkten Sound eröffnet der Song und macht dabei legendären Künstlern des R’n’B Genres durchaus Konkurrenz! Yona Marie präsentiert mit basslästigen Drums und warmen Bassriffs, sowie leichten Keyboardparts einen Sound, der einfach nur perfekt aus den Boxen kommt. Tatsächlich wird ihre Stimme perfekt zum Publikum transportiert und hierbei im Verse der Stimme von Yona Marie den Vortritt lässt. Von nichts anderem als den Drumbeats und Synthsphären begleitet, zeigt die Künstlerin hier ihr stimmliches Talent und kommt mit lyrischem- und vor allem stimmlichen Talent einfach perfekt rüber! Im Refrain von schönen und satten Bassläufen begleitet, ist I’m Still Loyal ein Song, der direkt beim Publikum hängen bleibt und sich als Ohrwurm entpuppt. Yona Marie ist nicht nur eine fantastische Songwriterin, die mit dieser Single eine wichtige Message verbreitet, sondern auch eine talentierte Sängerin, welche den ganz Großen in ihrem Genre durchaus Konkurrenz macht.

Fazit 10 von 10: Moderner R’n’B mit souligem Einschlag! Liebhaber des musikalischen Mainstreams, sollten I’m Still Loyal von Yona Marie unbedingt anhören.

Mehr zu Yona Marie im Internet:

Die offizielle Webseite von Yona Marie:
https://yonamariemusic.com/

Yona Marie bei Apple Music anhören:
https://music.apple.com/artist/yona-marie/1393214973

Yona Marie bei Spotify anhören:
https://open.spotify.com/artist/4OB3CpFSzGLLQwYQuOgk2F

 

Reviews